Altusrieder Sommer Open Air Konzert auf dem Rathausplatz

 

Am Samstag, den 04. Juli 2015 laden wir gemeinsam mit der Musikkapelle Deuchelried (Ltg. Christoph Heidel) wieder ganz herzlich ein zu unserem Sommer Open Air auf dem Altusrieder Rathausplatz!

Ausweichtermin bei ungünstiger Witterung ist der 10.07.2015.

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

Musical "Der kleine Horrorladen" im Mai 2015 im Theaterkästle

 

Aufgrund des großen Erfolgs 2014 spielen wir das Musical "Der kleine Horrorladen" von Alan Menken und Howard Ashman vom 07.-09. Mai 2015, jeweils 20.00 Uhr, nochmals im Theaterkästle Altusried.

Nach der Uraufführung war "Little Shop of Horrors" eine der Off-­‐Broadway-­‐Shows mit der längsten Laufzeit und wurde auch in Deutschland unter dem Titel "Der kleine Horrorladen" eine vielgespielte Erfolgsshow.

Das Leben ist hart in Downtown Skid Row. Der schüchterne, etwas unbeholfene Seymour arbeitet im kleinen Blumenladen von Mr. Mushnik, der kurz vor der Schließung steht. Die drohende Arbeitslosigkeit ist seine geringste Sorge. Viel schlimmer ist, dass er seine heimliche Liebe, die blonde Kollegin Audrey, nicht mehr sehen wird. Als letzten Rettungsversuch wird eine seltsame Pflanze unbekannter Herkunft in das Schaufenster gestellt. Diese geheimnisvolle (sprechende) Pflanze ist etwas Besonderes und wird zum Kundenmagnet. Allerdings beginnt die neue Errungenschaft zu welken und die Hoffnung auf ein glückliches Leben schwindet. Seymour droht bald daran gerade zu verzweifeln, bis er durch einen mehr oder weniger glücklichen Zufall ihr blutiges Geheimnis herausfindet...

Das Stück ist durchzogen von schwarzem Humor und die Hits des Horror­‐Musicals "Grow For Me", "Somewhere That's Green","Suppertime" und "Call Back In The Morning" haben schnell Kultstatus erreicht.

Karten ab sofort unter 08373-92200 im Kartenbüro Altusried.

 

Musikalische Revue "Männer" am 16. Oktober 2015 in Aichstetten

 

Am 16. Oktober 2015 geht die Musikalische Revue "Männer" von Franz Wittenbrink in Aichstetten in die 50. Runde. 

Auf der Tribüne eines Fußballstadions treffen sich eine Handvoll Männer – Fans, Väter, Verliebte und Verlassene, Söhne und Gatten. Und wie das so ist, geht es um Fußball, um Bier, vor allem aber um Frauen. Und dabei wird gesungen: Noch ein Bier, noch ein Lied, noch ein Choral für die Liebe. 

So verwandelt sich die Bühne in ein Fußballstadion und zur großen Freude insbesondere der Frauen werden in zahlreichen umgedichteten Schlagern und Hits fast alle Männerklischees erfolgreich und höchst amüsant bedient. Aufgrund der unglaublichen Resonanz wurde „Männer“ bereits über 40 Mal im ausverkauften Theaterkästle Altusried gespielt.

Infos zum Kartenvorverkauf demnächst hier. 

Wir freuen uns auf Euer Kommen!