"Die Drei von der Tankstelle" ab 25. Februar 2017 im Theaterkästle


Sie haben schon bessere Tage gesehen, die drei Freunde Willy, Kurt und Hans. Aber nun stehen die drei Lebemänner vor dem Bankrott. Kein Job, kein Geld, Anschluss verpasst. Doch die drei Rezessions- Matadore übernehmen als Pächter eine heruntergekommene Tank- stelle und planen ein ganz großes Comeback ins Arbeitsleben.

Als Lilian, jung, schön, im schnittigen Cabrio, in das Leben des Junggesellentrios tritt und sich alle drei gleichzeitig in sie verlieben, wird nicht nur die erotische Lage unübersichtlich, sondern auch das geschäftliche Arrangement der Jungunternehmer in Frage gestellt... 1930.

Kaum ist der Tonfilm erfunden, entstehen durch den unerschöpflichen Melodienreichtum seines berühmtesten Komponisten Werner Richard Heymann die ersten Klassiker. Das Instrumentarium des Tonfilms wurde voll ausgenutzt und so waren die ersten erfolgreichen Filme hauptsächlich musikalische Komödien.

Nach dem Siegeszug von »Die drei von der Tankstelle« pfeift man auf allen Ecken und Enden der Welt: »Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Schönste was es gibt auf der Welt...«


Musik: Werner Richard Heymann · Liedtexte: Robert Gilbert
Produktion: U50-Chor Altusried · Inszenierung: Michael Ramjoué

Premiere am Samstag, 25. Februar 2017, 20.00 Uhr
Weitere Vorstellungen am 26. Februar sowie am 3., 4., 5., 10., 11., 12., 17., 18. und 19. März 2017, jeweils um 20.00 Uhr.


Kartenvorverkauf ab 16. Januar 2017. 

CD und DVD zum Musical FRANZISKUS ab sofort erhältlich

 

Die CDs und DVDs unseres Musicals "FRANZISKUS" gemeinsam mit der Laubner Blasmusik im März 2015 in der Bigbox Kempten sind ab sofort erhältlich.

Preis je CD: 15,00 €      je DVD 18,00 €

Sie können diese in der Gärtnerei Walker in Altusried sowie im Dorflädele Altusried erwerben oder direkt bei uns unter info(at)u50.de bestellen.